Schriftgröße [ - ] [ normal ] [ + ]

In drei Schritten zum Sehen wie ein Luchs!

Neue Verfahren und Techniken kommen zum Einsatz für brilliantes und scharfes Sehen:


1. Punktgenaue Augenvermessung

1. Punktgenaue Augenvermessung

Scharfes, kontrastreiches Sehen schafft mehr Lebensqualität. Mit unserem neuen Wellenfrontmessgerät erfassen wir Ihre Pupillen vollständig und detailliert. Das führt zu wesentlich präziseren Messdaten. Gut für Sie, denn durch diese punktgenaueren Werte können wir feinabgestufte Gläser herstellen, die noch spezifischer auf Ihre Augen abgestimmt sind.


2. Punktgenaue Brillenglas-Positionierung

2. Punktgenaue Brillenglas-Positionierung

Wie und wo sitzt Ihre Brille? Wo genau sehen Sie durch, wenn Sie am Computer sitzen oder in die Ferne sehen? All das spielt eine Rolle bei der präzisen Positionierung moderner High-Tech-Brillengläser. Mit der 2-Perspektiven-Kamera unseres Video-Zentriergerätes erfassen wir dies genauso schnell und exakt wie alles Weitere rund um Ihre Augenstellung, Ihre Blick- und Kopfbewegungen.


Sehen wie ein Luchs

3. Punktgenaue Anfertigung

Nach den Messungen kommen jetzt die Gläser. Auch diese werden punktgenau gefertigt. Hier hat unser Markenlieferant das beste Know-How und setzt in Europas modernster Fertigung auf Qualitätsgläser, die auf ein 1/8 und 1/100 Dioptrie genau gefertigt werden.


Sehen wie ein Luchs

Sehen wie ein Luchs!

Testen Sie jetzt die neuen Brillengläser und genießen Sie Ihre neue Lebensqualität. Ganz nach dem Motto: "Sehen wie ein Luchs".

Wir freuen uns auf Sie und beraten Sie gerne!


Unsere Kunden


Aktuelles & News

20 Jahre Bunse - das Brillenhaus

20 Jahre, das hat was!

20 Jahre Kempen

20 Jahre Judenstraße

20 Jahre Selbständigkeit

20 Jahre gutes Sehen und Aussehen

zu unserem Jubiläum...

Erleben Sie Ihren Sehtest neu

Farbig und in 3D. Das ist die neue Art des Sehtestes. Beide Augen schauen immer gleichzeitig, also ein Sehtest, der die realen Bedingungen perfekt erfasst und das Ergebnis noch besser werden lässt.

lesen sie hier weiter...


20 Jahre, das hat was!

Noch gut kann ich mich daran erinnern, wie ich mit meiner kleinen Tochter auf dem Arm den Schritt in die Selbständigkeit wagte. Zwei Jahre führte ich dieses Geschäft alleine mit der tatkräftigen Unterstützung meiner Frau.

Die Kunden wurden zahlreicher, der Betrieb vergrößerte sich. So kann ich mich heute auf ein Team von drei festen Mitarbeitern und einen Auszubildenden verlassen.

Meine Devise damals, wie heute: nicht nur meine Kunden super zufrieden zustellen, sondern sie immer wieder mit gutem Sehen und Aussehen zu begeistern.

Und auch nach 20 Jahren - um viele Erfahrungen reicher - ist meine Begeisterung für Brillen und meine Kunden ungebrochen.

In diesem Sinne, 

Wir sehen uns!

Nach oben